Sie befinden sich hier: Startseite / Projekte / Kundenstimmen / Jaksche Group


Jaksche Group

Beschreibung

JAKSCHE verfügt über 40 Jahre Erfahrung in der Herstellung von faserverstärkten Komponenten und Systemen aus Composites- Materialien. Das Unternehmen erarbeitet mittels innovativer Ideen kundenspezifische Gesamtlösungen - von der Entwicklung und Konstruktion bis zur fertigen Baugruppe bietet JAKSCHE alles aus einer Hand. Mit Standorten in Österreich und Bosnien verfügt JAKSCHE über die notwendigen industriellen Kompetenzen und Produktionskapazitäten. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen rund 70 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Seit 2006 ist JAKSCHE mit einem Fertigungsstandort in Bosnien vertreten. Im Herbst 2011 startete JAKSCHE in Bosnien eine groß angelegte Werkserweiterung. Anfang 2013 war die erste Etappe der Erweiterung abgeschlossen. Nach Fertigstellung der zweiten Erweiterung im Mai 2015 erstreckt sich das Werk auf über 7.000 m² reine Produktionsfläche. Das bosnische Werk ist ISO-9001 zertifiziert.

Themen

Aufgabenstellung 1:

  • Überprüfung des bestehenden Kostenrechnungssystems.
  • Erarbeitung eines neuen Kalkulationsschemas.
  • Durchführung von Vergleichskalkulationen.
  • Moderation von Geschäftsleitersitzungen.

Aufgabenstellung 2:

  • Anpassung der Kostenrechnung nach Umsiedelung der Produktion.
  • Aufstellen einer neuen, differenzierten Kostenstellenstruktur.
  • Ermittlung von Grenzkosten.
  • Aufspüren von Optimierungspotential.

Mag. Heidrun Andre, Geschäftsführende Gesellschafterin:

"Wolfgang hat uns mit seiner Erfahrung sehr geholfen die Kostenstruktur zu optimieren und Potentiale zur Kostenoptimierung zu finden."

 

Weiterführende Links

http://www.jaksche.eu